Widmung

Dieses Projekt wird viel Mut erfordern und mich dazu zwingen, neue Wege zu gehen.

Jean Giraud ist einer der großen Meister, der für meine künstlerische Entwicklung sehr wichtig war und ist. Daher möchte ich dieses „Projekt“ Moebius widmen. Ich bezeichne das jetzt mal so, weil ich noch nicht weiß was es am Ende wird, Graphic Novel, gezeichnete Autobiografie, wer weiß?

„Ich lernte mit dem Gefühl von Einsamkeit und Verlassenseins umzugehen, weil meine Mutter die ganze Zeit arbeiten musste. So bekam das Zeichnen mein Begleiter, mein Heilmittel gegen die Melancholie.“

-Jean Giraud-

„Moebius“

Aber, es gibt noch jemanden …

Danny Trejo. Dieser Mensch hat mir gezeigt, dass man sein Leben immer noch selbst wählen kann, auch wenn man denkt, dass nichts mehr geht.

„everything good in my life happened as a direct result of helping someone else“

Ich wusste immer, dass meine „Geschichte“, ja auch mein Leid, zu etwas nutze ist. Deshalb stelle ich mich hier meinen Dämonen und teile, was ich denke, zu teilen wert ist.